Datenschutzrichtlinie

HRC-Parts verarbeitet die ihm zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten jederzeit korrekt und sorgfältig. Dabei werden sich HRC Parts an die Regeln der Allgemeinen Datenschutzverordnung (AVG) und anderer einschlägiger Gesetze halten.

Artikel 1 - Definitionen:

Beteiligte Person: Eine natürliche Person, die anhand der angegebenen persönlichen Daten identifiziert werden kann. Wird in dieser Datenschutzrichtlinie auch als Kunde bezeichnet.

Personenbezogene Daten: Alle Daten im Sinne der Allgemeinen Datenschutzverordnung und / oder der geltenden europäischen Datenschutzverordnung. Alle Informationen zur Identifizierung des Betroffenen.

Verarbeitung: Jede Verarbeitung oder eine Reihe von Vorgängen in Bezug auf personenbezogene Daten, unabhängig davon, ob sie automatisiert ausgeführt werden oder nicht.

Verantwortlich: In dieser Datenschutzrichtlinie ist HRC-Parts / HRC-Trading, bei der Handelskammer unter der Nummer 08220569 registriert, die den Zweck, die Bedingungen und Mittel zur Verarbeitung personenbezogener Daten bestimmt.

 

Artikel 2 - Umfang und welche Daten werden erhoben?

  1. Diese Datenschutzerklärung gilt für die Verarbeitung personenbezogener Daten in Bezug auf die Ausführung der von HRC-Parts angebotenen Dienstleistungen.
  2. Personaldaten werden von HRC Parts im Rahmen des Verkaufs und der Lieferung von Produkten aus einem Webshop sowie persönlich und den damit verbundenen Dienstleistungen verarbeitet. Diese personenbezogenen Daten bestehen aus Name und Adresse, IP-Adressen, Kontaktdaten, Cookies, Zahlungsdetails und Geburtsdatum.
  3. Sobald der Kunde seine Daten freiwillig persönlich, digital, telefonisch oder über die Website eingegeben hat, genehmigt er hiermit die Verarbeitung der personenbezogenen Daten im Rahmen der Vertragsabwicklung und stimmt den Bestimmungen dieses Vertrags zu Datenschutzrichtlinie.
  4. HRC-Parts erfasst die personenbezogenen Daten auf folgende Weise:
    1. Datenerhebung über das Internet wie ein Bestellformular und / oder ein Kontaktformular
    2. Persönliche Interviews, bei denen Informationen aufgezeichnet oder eingegeben werden
    3. Telefon- oder E-Mail-Interviews, bei denen Daten aufgezeichnet oder eingegeben werden
    4. Digitale Erfassung personenbezogener Daten, beispielsweise per E-Mail


Artikel 3 - Umgang mit Daten:

  1. Personenbezogene Daten werden von HRC-Parts auf legitime, faire und transparente Weise verarbeitet. Die erhobenen personenbezogenen Daten werden jederzeit vertraulich behandelt.
  2. Wenn der Betroffene feststellt, dass seine personenbezogenen Daten falsch bei HRC Parts registriert wurden, wird der Betroffene dies so bald wie möglich an HRC Parts melden. HRC Parts löscht die Daten auf Anfrage gegebenenfalls oder ändert sie, oder bietet den betroffenen Benutzer die Möglichkeit selbst diese persönlichen Daten zu korrigieren.


Artikel 4 - Zweck der Daten

  1. HRC-Parts verwendet personenbezogene Daten von betroffenen Personen zur Abwicklung der Bestellung und Lieferung der Produkte sowie zur Abwicklung der Zahlung. Diese Vorgänge werden im Rahmen der Lieferung der angebotenen Produkte durchgeführt.
  2. Die personenbezogenen Daten werden verarbeitet, soweit dies für die Durchführung des Vertrags in Bezug auf die von der betroffenen Person angeforderten Dienstleistungen von HRC-Parts erforderlich ist. Eine Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt nur, wenn sich dies im Rahmen der angebotenen Dienste für die Realisierung der Zwecke als notwendig erweist.


Artikel 5 - Speicherdaten und Speicherdauer:

  1. Die Aufbewahrungsfrist für die von HRC Parts gespeicherten personenbezogenen Daten gilt nur für die zur Verwirklichung der Zwecke erforderliche Zeit und im Hinblick auf die Lieferung der Produkte und die Verarbeitung der Zahlungen, es sei denn, aus einer Rechtsgrundlage ergibt sich eine andere Laufzeit HRC-Parts ist verpflichtet, die personenbezogenen Daten länger aufzubewahren oder wenn der Kunde angibt, dass er die Kontaktdaten löschen lassen möchte.
  2. Aufgrund der Möglichkeit, ein Konto anzulegen und zu registrieren, werden Kontaktdaten gespeichert, bis der Kunde die Löschung der Daten anfordert, es sei denn, eine Rechtsgrundlage legt einen anderen Termin fest.


Artikel 6 - Sicherheitsdaten

  1. HRC Parts trifft geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um die personenbezogenen Daten auf einer angemessenen Sicherheitsstufe zu schützen.
  2. HRC-Parts wird in jedem Fall geeignete Maßnahmen ergreifen, um die Zerstörung, jegliche Form der rechtswidrigen Verarbeitung oder die unerlaubte Weitergabe und den Zugriff auf die personenbezogenen Daten zu verhindern.


Artikel 7 - Rechte der betroffenen Person:

  1. Der Betroffene hat das Recht, ohne Angabe von Gründen seine Erlaubnis zur Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten zu widerrufen, es sei denn, dies macht die Ausführung des Vertrages unmöglich, macht die Ausführung einer öffentlichen Aufgabe unmöglich oder ist aus medizinischen Gründen nicht möglich, vorbehaltlich der gesetzlichen Verpflichtungen oder eine andere Situation, in der die Entfernung personenbezogener Daten von HRC Parts nicht angemessen verlangt werden kann.
  2. Der Kunde kann HRC Parts jederzeit unter info@hrc-parts.nl anfragen, um die personenbezogenen Daten vom Kunden zu entfernen.
  3. HRC-Parts bietet den Betroffenen ohne Verpflichtung zur Einsichtnahme seiner personenbezogenen Daten an.
  4. Die Verarbeitung personenbezogener Daten wird der betroffenen Person durch diese Datenschutzrichtlinie in einer klaren, verständlichen Sprache bekannt gemacht.


Artikel 8 - Weitergabe an Dritte

  1. Personenbezogene Daten von betroffenen Personen werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dies ist für die Durchführung des Vertrags oder der Lieferung von Waren und / oder Dienstleistungen erforderlich oder wenn dies aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung (Einhaltung) der Rechte geschieht.

Artikel 9 Newsletter-Systeme

  1. Der Kunde kann sich freiwillig für den Newsletter registrieren.
  2. Der Newsletter informiert den Kunden über die neuesten Nachrichten, die neuesten Angebote und Entwicklungen
  3. Der Kunde erhält den Newsletter per Mail
  4. Der Kunde kann den Newsletter jederzeit schriftlich oder über den Hyperlink abbestellen
  5. Der Kunde erhält dann keine Nachrichten mehr

Artikel 10 Cookies und Datenschutz

  1. Beim Besuch unserer Website kann HRC-Parts Informationen über die Nutzung der Website durch Besucher der Website mit Hilfe von analytischen Cookies erfassen.
  2. Die Informationen, die HRC Parts durch Cookies erfasst, können für funktionale und analytische Zwecke verwendet werden. Es ist HRC Parts nicht gestattet, die personenbezogenen Daten der betroffenen Person zu verleihen, zu vermieten, zu verkaufen oder in irgendeiner Weise öffentlich zu machen.
  3. Der Betroffene stimmt zu, dass HRC Parts den Betroffenen für statistische oder Kundenzufriedenheitsuntersuchungen anspricht. Wenn der Betroffene nicht zur Untersuchung angesprochen werden möchte, kann der Betroffene dies mitteilen.
  4. HRC-Parts behält sich das Recht vor, die anderen Daten der betroffenen Person in anonymisierter Form für (statistische) Recherchen und Datenbanken zu verwenden.
  5. HRC-Parts verwendet eine separate Cookie-Richtlinie. Die Cookie-Richtlinien können über den Webshop eingesehen werden.

Artikel 11 - Kontakt und Bearbeitung von Beschwerden

  1. HRC Parts bietet die Möglichkeit, Reklamationen zu bearbeiten. Reklamationen können schriftlich eingereicht werden und werden so schnell wie möglich bearbeitet, auf jeden Fall jedoch innerhalb von 4 Wochen.
  2. Die betroffene Person hat das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde, der niederländischen Datenschutzbehörde, einzureichen.
  3. Fragen und Beschwerden können an info@hrc-parts.nl gerichtet werden.


Artikel 13 - Änderungen der Datenschutzbestimmungen

  1. HRC-Parts behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern.
  2. Änderungen werden dem Betroffenen zeitnah mitgeteilt.


Artikel 14 - Anwendbares Recht

  1. Für diese Datenschutzrichtlinie und alle sich daraus ergebenden Streitigkeiten gilt niederländisches Recht.
  2. Das zuständige Gericht des Bezirks beim Bezirksgericht Overijssel wird nur alle sich aus dieser Datenschutzrichtlinie ergebenden Streitigkeiten zur Kenntnis nehmen.

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »